Archiv der Kategorie: Lotto

Bis wann kann man Eurojackpot abgeben?

Published / by editor

Der Eurojackpot Annahmeschluss variiert je nach Land und Bundesland

Eurojackpot ist ein Lotterie-Spiel, bei der Leute aus verschiedenen Nationen teilnehmen dürfen. Da es sich eben um eine Mehrstaaten-Lotterie handelt, sind die Jackpots mitunter auch ziemlich hoch und für Sie als Spieler sehr interessant.

Bestimmt haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt „bis wann kann man eurojackpot abgeben„?.

Nun, um diese Frage zu beantworten muss man zunächst einmal ein bisschen weiter ausholen.

Die Ziehungen für den Eurojackpot findet jede Woche am Freitag Abend in der finnischen Hauptstadt Helsinki statt. Anders als bei manchen anderen Lotterien in Deutschland gibt es hier aber keinen exakten Zeitpunkt, wann die Ziehung beginnt. Will heißen, dass die Uhrzeit, wann die Zahlen tatsächlich gezogen werden, von Woche zu Woche variieren kann.

Genauer Zeitpunkt im Vorfeld nicht ermittelbar

Wenn Sie wissen möchten „bis wann kann man eurojackpot abgeben?“, dann sollten Sie eben bedenken, dass die Ziehung an keine fixe Uhrzeit gebunden ist.

Es wird zwar von den Betreibern 20 Uhr als ungefährer Richtwert angegeben, dieser ist aber eben nur ungefähr und so kann es in manchen Wochen unter Anderem auch passieren, dass die Ziehung bereits um zwanzig Minuten vor 8 startet. Wenn Sie dann also beispielsweise um 5 vor 8 Ihre Tipps für die Eurojackpot Ziehung abgeben möchten, haben Sie in dieser Woche leider Pech gehabt.

Nachdem es sowohl im Internet wie auch im TV keine Live-Übertragung der Ziehung gibt, erfahren Sie den tatsächlichen Zeitpunkt der Ziehung oftmals erst im Nachhinein. Sobald das letzte Land sämtliche Daten der Lotto-Teilnehmer nach Helsinki übermittelt hat, geht es mit der Ziehung los.

Bis wann kann man Eurojackpot abgeben?

Aufgrund der oben erhaltenen Informationen stellen Sie sich jetzt möglicherweise die Frage, welcher Annahmeschluss denn dann tatsächlich für Sie gilt.

Nun, auch hier gibt es keine einheitlichen Uhrzeiten, da diese von den jeweiligen Landeslotterie-Behörden in den einzelnen Bundesländern bestimmt werden. In den deutschen Bundesländern lässt sich daher die Frage „bis wann kann man eurojackpot abgeben?“ mit zwischen 18:40 und 19:00 Uhr beantworten. Dabei ist Brandenburg das erste und einzige Bundesland, welches den Annahmeschluss für Eurojackpot bereits auf 18:40 gelegt hat.

Danach folgen um 18:45 die folgenden Bundesländer:

  • Berlin
  • Bremen
  • Hamburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig Holstein

In Niedersachsen kann man bis 18:50 tippen, während in Nordrhein-Westfalen der letzte Tippschein um 18:59 gelöst werden kann. In den restlichen – nicht genannten – Bundesländern erfolgt der Annahmeschluss für Eurojackpot um 19:00 Uhr.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

Dieses Sprichwort mag zwar zunächst recht gemein klingen, allerdings bewahrheitet sich dieses im Bezug auf den Annahmeschluss für die Ziehung. Denn wer sich nicht im Vorfeld erkundigt: „bis wann kann man eurojackpot abgeben?“ hat möglicherweise das Pech, dass er die eine oder andere Minute oder gar nur Sekunde zu spät kommt.

So kommt es ab und an vor, dass dann ein Tipper zwar die exakten Zahlungen der Ziehung auf seinem Tippschein stehen hat, diese jedoch für die aktuelle Ziehung nicht gelten, da der Annahmeschluss eben um möglicherweise nur ein paar Sekunden überschritten wurde.

Annahmeschluss auch beim Online tippen beachten

In Zeiten des World Wide Web gibt es mittlerweile auch zahlreiche Anbieter im Internet, wo Eurojackpot getippt werden kann. Auch hier sollten Sie sich aber im Vorfeld mit der Frage „bis wann kann man eurojackpot abgeben?“ beschäftigen.

Denn auch online haben die jeweiligen Anbieter in einem gewissen Rahmen selbst die Handhabe darüber, wann sie den jeweiligen Annahmeschluss festlegen.

Dabei sieht es bei den meisten Anbietern wie Lottoland oder Lottohelden ebenfalls so aus, dass nach 19:00 Uhr für die aktuelle Ziehung keine weiteren Tipps mehr angenommen werden.

Es gibt aber durchaus auch den einen oder andere Online Anbieter, wo Sie quasi bis zur letzten Sekunde vor der Ziehung noch Ihren Tipp ausfüllen und auf den großen Gewinn hoffen dürfen. Hierbei gibt es aber wie bereits etwas weiter oben beschrieben zu beachten, dass es keinen fixen Zeitpunkt für die Ziehung gibt und eine Tippabgabe kurz vor 20 Uhr möglicherweise zu spät sein könnte.

Generell lässt sich festhalten, dass sämtliche Online-Tippabgaben bis etwa 19:30 Uhr ohne dem Risiko auskommen letztendlich bei der Ziehung durch den Rost zu fallen.

Die Frage „bis wann kann man eurojackpot abgeben“ ist unterm Strich also von den jeweiligen Bundesländern bzw. Online-Anbietern abhängig. Bevor Sie sich also dazu entschließen bei einer der wöchentlichen Eurojackpot Ziehungen teilzunehmen, sollten Sie entsprechende Informationen darüber einholen, wann der jeweilige Annahmeschluss ist.

Pi mal Daumen lässt sich die Frage nach „bis wann kann man eurojackpot abgeben?“ also mit Zeiten zwischen 18:40 und 19:59(je nach genauen Zeitpunkt der jeweiligen Ziehung) beantworten. Natürlich empfiehlt sich aber nicht auf die letzte mögliche Sekunde zu warten, um möglicherweise einen großen Jackpot zu verpassen.

Die spanische Weihnachtslotterie El Gordo

Published / by editor

Weltweit Lotto online spielen: Internationales Lotto in Spanien

In Spanien existieren mehrere große Lotto-Spiele, die allesamt von der staatlichen Gesellschaft Loterías y Apuestas del Estado veranstaltet werden.

Großer Popularität erfreuen sich vor allem vier bestimmte Lotterien: die El Gordo de la Primitiva, die La Primitiva, das BonoLotto und die Weihnachtslotterie. Selbst deutsche Spieler können beim Lotto in Spanien über das Internet teilnehmen, allerdings nur bei der El Gordo de la Primitiva, der Weihnachtslotterie und der La Primitiva.

Wer Lotto in Spanien online spielen möchte, sollte auch hier auf lizensierte Online-Anbieter achten, die eine Gewinnauszahlung garantieren.

El Gordo de la Primitiva
Im El Gordo de la Primitiva herrscht das selbe Spielprinzip wie im Deutschen Lotto: Aus den Zahlen 1 bis 54 müssen fünf Gewinnzahlen gewählt werden sowie eine Superzahl aus den Nummern 1 bis 9.

Die Ziehungen in dieser spanischen Lotterie werden jeden Sonntag veranstaltet, ein Mindest-Jackpot von fünf Millionen Euro ist garantiert.

Die spanische Weihnachtslotterie (Sorteo de Navidad bzw. Loteria Navidad)

Nicht zu verwechseln mit El Gordo de la Primitiva ist die spanische Weihnachtslotterie, die ihren Jackpot wie in Spanien üblich mit „El Gordo“ betitelt, zu deutsch „der Dicke“, aber auch „der Hauptgewinn“.

Sie findet einmal jährlich am 22. Dezember statt. Die Gewinner im Sorteo de Navidad werden durch fünfstellige Losnummern ermittelt.

Internationale Lotterien werden immer beliebter.

Internationale Lotterien werden immer beliebter.

Tatsächlich handelt es sich bei der spanischen Weihnachtslotterie um die höchst dotierte Lotterie auf der ganzen Welt: Im Jahr 2006 wurden beispielsweise Gewinne über 2 Milliarden Euro ausbezahlt, der Hauptgewinn belief sich auf 540 Millionen Euro.

Mittlerweile gilt die Teilnahme an der Weihnachtslotterie in Spanien als vorweihnachtliches, gesellschaftliches Ereignis, an dem 90 Prozent der spanischen Bevölkerung mitwirken.

La Primitiva
Dieses Lotto in Spanien funktioniert im Grunde ebenso wie das in Deutschland wohlbekannte 6aus49: Auch hier müssen aus den Zahlen 1 bis 49 sechs Nummern gewählt werden. Stimmen diese mit den gezogenen Gewinnzahlen überein, wurde der Jackpot geknackt.

Konnte niemand den Hauptgewinn ergattern, steigt der Jackpot von Runde zu Runde weiter an – die Obergrenze liegt bei 20 Millionen Euro. Außerdem bietet die La Primitiva insgesamt sieben Gewinnklassen, in denen ein Preis erzielt werden kann.

Die Ziehungen von La Primitiva finden zweimal wöchentlich statt, jeden Donnerstag und Samstag.

BonoLoto
Auch in diesem Lotto aus Spanien dreht sich alles um sechs Zahlen, die aus der Zahlenreihe von 1 bis 49 gezogen werden. Allerdings erfolgen die Ziehungen im BonoLoto vier Mal pro Woche: montags, dienstags, mittwochs und freitags. Das ganze kann man zum Beispiel bei Lottoland spielen.

Auch hier kann der Jackpot von Spielrunde zu Spielrunde ansteigen, die Obergrenze liegt bei sieben Millionen Euro, der Mindest-Jackpot beläuft sich auf 400000 Euro.

Thema Brexit – Wie funktioniert das UK Lotto?

Published / by editor

Wie funktioniert Lotto im Vereinigten Königreich?

Die National Lottery ist nicht nur die größte Lotterie des United Kingdom, sie zahlt gleichzeitig auch mehr Geld an gemeinnützige Organisationen aus, als jede andere Lotterie. Gezogen werden aus einem, durch Zufall vor der Ziehung aus 14 möglichen, ausgewählten Gerät 6 von 49 Zahlen und eine Bonuszahl.

Wie funktioniert UK Lotto im Internet?

Sie geben einfach ihre jeweiligen 6 Gewinnzahlen bei TheLotter.com in die fünf Reihen ein und TheLotter erwirbt dann in Großbritannien für Sie einen Spielschein und überträgt Ihre Zahlen. Sie haben auch die Möglichkeit gleich 7 Reihen zu spielen.

Was kostet die National Lottery bei TheLotter?

Der Einzeltipp kostet US$ 3,90, was bei fünf Reihen Minimum einem Mindestbetrag von US$ 19,50 entspricht. Sie spielen dann quasi mit 5 Spielscheinen.

The Lotter ist der größte regulierte Anbieter für Lotto in Großbritannien.

The Lotter ist der größte regulierte Anbieter für Lotto in Großbritannien.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wann wird ausgezahlt?

Alle Gewinne werden an Sie ausgezahlt. Bis zu US$ 2.500 müssen Sie diese Auszahlung jedoch noch anweisen, wobei der Betrag bis dahin auf ihr TheLotter Kundenkonto gut geschrieben wird. Die National Lottery schüttet 50% der Einnahmen als Gewinn aus.

Wann werden die Zahlen gezogen?

BBC One übertragt die Ziehungen am Mittwoch 23:35 Uhr (MEZ) sowie am Samstag um 21:00 Uhr (MEZ) live.

Wie funktioniert Lotto in Großbritannien?

Die National Lottery ist nicht nur die größte Lotterie des United Kingdom, sie zahlt gleichzeitig auch mehr Geld an gemeinnützige Organisationen aus, als jede andere Lotterie.

Gezogen werden aus einem, durch Zufall vor der Ziehung aus 14 möglichen, ausgewählten Gerät 6 von 49 Zahlen und eine Bonuszahl.

Wie funktioniert UK Lotto im Internet?

Sie geben einfach ihre jeweiligen 6 Gewinnzahlen bei TheLotter in die fünf Reihen ein und TheLotter erwirbt dann in Großbritannien für Sie einen Spielschein und überträgt Ihre Zahlen. Sie haben auch die Möglichkeit gleich 7 Reihen zu spielen.

Bei Lottery24 wählen Sie ebenfalls einfach Ihre Zahlen in dem Formular aus, entscheiden, wie viele Ziehungen und Tipps Sie abgeben wollen und schon haben Sie Ihre Chance auf die Millionen.

Vergleich der Steuerfreiheit von Lotto Gewinnen

LandSteuerfrei?
Deutschland100% Steuerfrei
Großbritannien100% Steuerfrei
Kanada100% Steuerfrei
USABis zu 38% versteuern!

Was kostet die National Lottery im Internet?

Der Einzeltipp bei TheLotter kostet US$ 3,90, was bei fünf Reihen Minimum einem Mindestbetrag von US$ 19,50 entspricht. Sie spielen dann quasi mit 5 Spielscheinen.
Lottery24 bietet Ihnen den Einzeltipp für knapp 2 Euro an.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wann wird ausgezahlt?

Die National Lottery schüttet 50% der Einnahmen als Gewinn aus. Bis zu US$ 2.500 müssen Sie die Auszahlung bei TheLotter selbst anweisen, wobei der Betrag bis dahin auf ihr Kundenkonto gut geschrieben wird.

Lottery24 zahlt Ihnen Gewinne ab 1000 Euro über einen Treuhänder aus, Bis dahin bekommen Sie eine Gutschrift auf Ihr Kundenkonto.

Näheres entnehmen Sie bitte den Informationen der jeweiligen Anbieter auf Nachgefragt.

Wann werden die Zahlen gezogen?

BBC One übertragt die Ziehungen am Mittwoch 23:35 Uhr (MEZ) sowie am Samstag um 21:00 Uhr (MEZ) live.

Anbieter National Lottery UK
Lottery24.net bietet Ihnen einfach und sicher die Möglichkeit um die großen Jackpots Europas zu spielen. Nach der kostenlosen Anmeldung erhalten Sie einen Einstiegsbonus von 5 Euro und können direkt tippen.

The Lotter bietet Ihnen die Möglichkeit in vielen Ländern der Welt von zu Hause aus Lotto zu spielen. Hierfür werden in dem entsprechenden Land vor Ort Spielscheine erworben und für Sie ausgefüllt.

Als Willkommensbonus bekommen Sie von TheLotter einen zweiten Spielschein im Wert des ersten von Ihnen bereits bezahlten.

Spezialthema: Lotto in Kanada

Published / by editor

Eine Zusammenfassung – Was ist letztes Jahr in Kanada passiert?

13.09.2016 – Neue Regeln ab nächster Woche

Der erste kanadische Jackpot wurde am 12. Juni 1982 ausgespielt, damals gab es 500.000 Kanadische Dollar.

Nun hat die Lotterie Lotto 6/49 Canada für die nächste Woche die Umsetzung der geplanten Änderungen angekündigt. Kanada Lotto wurde 2011 in den Fokus des Mainstreams gerückt, als ein Ehepaar den Großteil Ihres Lottogewinnes an Krankenhäuser spendeten.

So wird der Start-Jackpot von 3 Millionen auf 5 Millionen Kanadische Dollar steigen.

Der Clou ist allerdings der sogenannte Raffle. Unter allen eingereichten Lotto-Scheinen, wird per Zufall eine Schein-Nummer ermittelt. Der oder die Besitzerin dieses Scheines erhält garantiert 1 Million Kanadische Dollar. Bei jeder Ziehung einer, also 2 Millionäre jede Woche, 104 Millionäre jedes Jahr – garantiert.

Die Wahrscheinlichkeit einen Preis bei Kanada 6/49 Lotto zu gewinnen steigt also von 1 zu 32 auf 1 zu 6. Die Scheine, die daran teilnehmen können sind ab Montag erhältlich. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (dt. Zeit) findet die erste Ziehung nach diesem Prinzip statt.
02.09.2016 – Saskatoon: 7 Brücken und ein neuer Millionär

Bridge City wird Saskatoon in der Provinz Saskatchewan auch genannt. Denn in der Stadt mit über 200.000 Einwohnern überqueren 7 Brücken den South Saskatchewan River.

Die siebtgrößte Stadt Kanadas hat seit dem Wochenende auch einen neuen Millionär. Im Paris der Prärie konnte sich ein Lotto-Spieler den Lotto 649 Jackpot über 14,9 Millionen Dollar sichern. Ob der Gewinner der mit Köln verpartnerten Stadt über alle sieben Brücken gegangen ist, wie es Sänger Peter Maffay beschwor, ist allerdings nicht bekannt. Der Lotto-Jackpot in Kanada startet diese Woche mit 3 Millionen Dollar.

Die offizielle kanadische Lotterie

Die offizielle kanadische Lotterie

10.07.2016 – Kanadier sind anders

Das beweist nicht nur die Figur der Robin Scherbatsky, die Cobie Smulders in der Serie How I Met Your Mother so großartig verkörpert.

Vor ein paar Tagen reiste ein Mann durch die Provinz Saskatchewan in Kanada und machte einen Abstecher in ein kleines Restaurant, um etwas zu essen.

Der Mann und seine Freundin kamen mit dem Eigentümer Chris Luther ins Gespräch und mussten erfahren, dass dessen 25-jährige Tochter kürzlich mit Krebs diagnostiziert wurde und fuhren weiter. Doch auf ihrem Rückweg hielten sie erneut an und aßen. Diesmal wollte der Mann allerdings mit einem Scheck bezahlen und meinte, Luther könne das Wechselgeld behalten. Der Scheck war auf 10.000 Dollar ausgestellt. Ein Segen für die gebeutelte Familie.

Der Mann heißt Bob Erb, ist 60 Jahre alt und gewann im letzten Jahr 25 Millionen Dollar im Lotto. Schon damals schenkte er jedem Mitarbeiter des Geschäfts, wo er Lotto spielte, als Dank, 10.000 Dollar. Doch da er selbst seinen Sohn vor viereinhalb Jahren an den Krebs verlor, war Bob Erb dieser Scheck ein ganz besonderes Bedürfnis.

21.06.2016 – 3 Millionen Dollar und ein Heiratsantrag

Wie könnte ein Tag besser starten? Ein Mann klopft an die Tür von Joanne Gillis und als sie öffnet, fragt er: „Willst du heiraten?„.

Zugegeben ganz Ernst gemeint war der Antrag nicht, zumal um 7 Uhr morgens zwischen Tür und Angel. Außerdem ist Sam selbst noch verheiratet.

Doch er hatte noch eine bessere Nachricht im Gepäck.

Joanne und ihre Tippgemeinschaft, zu der auch Sam Toulanys Frau Wafaa gehört, hatte die 15 Millionen Dollar gewonnen, die der Lotto 649 Jackpot in Kanada angehäuft hatte.

Gerade hatten er und seine Frau in ihrem Snack Shack, einem kleinen Restaurant in Kentville, Novia Scotia, das sie betreiben, von einem Kunden erfahren, dass in ihrem Ort der Jackpot geknackt worden ist.

Also prüfte Wafaa die Zahlen und erschrak. 15 Millionen Dollar, für jeden der 5 Tipp-Teilnehmer also 3 Millionen Dollar.

Alle in dem kleinen Städtchen wissen Bescheid, es herrscht große Freude.

Jetzt plant die Gruppe erst mal, wann das Geld abgeholt werden kann. Sam Toulany ist sich allerdings schon sicher: „Das Restaurant wird verkauft.“

30.04.2016 – Lotto 649 Canada verspricht mehr Millionäre

Bald soll es noch mehr Millionäre in Kanada geben. Das verspricht zumindest die Lotto-Gesellschaft 649. Dafür sollen, ab September, jede Woche eine Million Dollar garantiert ausgezahlt werden.

Diese Garantie-Million wird für eine spezielle Nummer vergeben. Darüber hinaus soll es Freispiele für 2 Treffer von 6 Richtigen und der Jackpot immer bei 5 Millionen Dollar starten. Allerdings zieht die Gesellschaft auch die Preise an.

Um einen Dollar erhöhen sich die Kosten für ein Spiel, direkt bei Lotto 649, auf 3 Dollar. So sollen sich die Chancen auf einen Gewinn nach eigenen Angaben verbessern, von 1 zu 32 auf 1 zu 6.

Die erste Ziehung nach dem neuen System ist für den 15 September geplant. Genügend Zeit also, sich darauf einzustellen.

19.04.2016 – 55 Millionen Dollar Jackpot wurde geteilt

In der letzten Woche stieg in Kanada das Lotto-Fieber, als der Jackpot zum achten Mal nicht geknackt wurde und auf 55 Millionen Dollar stieg, ein neuer Rekordwert.

Zuvor belief sich die höchste Summe auf 54,3 Millionen Dollar, bei einer Ziehung im Jahr 2005. Die Chancen standen nunmehr bei 1 zu 14 Millionen.

Und gleich vier Teilnehmer nutzten ihre. Drei in British Columbia und einer in Alberta.

Chad Seguin ist einer der drei Glücklichen aus British Columbia, er bekommt 15,8 Millionen Euro. Er ließ sein Ticket morgens an einer Tankstelle prüfen und war danach kaum in der Lage, seine Frau anzurufen, um ihr alles zu erzählen.

Der zweifache Vater freut sich noch immer über den Geldregen, der ihn wie ein Schlag auf den Kopf traf, so der Verkäufer. Die Hypothek will er endlich abzahlen, einen Porsche kaufen und verreisen, alles erst, wenn die Nachricht verkraftet ist. Das könnte vielleicht noch etwas dauern.

Mittlerweile hat sich Lotto Kanada 4/49 wieder auf Normal-Niveau eingefunden und liegt bei 8 Millionen Dollar.

Lottojackpot und Keno im Fokus!

Published / by editor

Informationen zum Lotto Jackpot

Ein Lotto Jackpot entsteht, sofern in einer Gewinnklasse kein Lottospieler die richtigen Zahlen getippt hat.

Dies bedeutet, es kann in jeder der 8 Gewinnklassen einen Lottojackpot geben. Je höher die Gewinnklasse desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Lotto Jackpot gebildet wird.

Beispiel: In der Gewinnklasse 8 müssen 3 Zahlen eines Tippscheins richtig sein. Somit ist die Wahrscheinlich hoch 3 Zahlen eines Lottoscheins richtig zu tippen und im Umkehrschluss besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit der Jackpotbildung in dieser Gewinnklasse.

Die Gewinnklasse mit der höchsten Wahrscheinlichkeit sind die Gewinnklassen 1 und 2.
Die Regeln beim Lottospielen lauten:

Wird in einer Gewinnklasse kein Gewinner ermittelt der die mindestanzahl der Gewinnklasse richtig getippt hat, so wird die aktuelle Summe der entsprechenden Gewinnklasse in der nächsten Ziehung ausgelost.
Ein besondere Regel wird in den Gewinnklassen 1 (6 Richtige + Superzahl) und 2 (6 Richtige) angewendet. Wer die aktuellen Gewinnklassen vom online Lotto im Überblick sehen möchte informiert sich beim Lottodoktor.

Wird bei einer Ziehung in der Gewinnklasse 2 kein Gewinner ermittelt, jedoch werden in der Gewinnklasse 1 die 6 richtigen Zahlen inklusive Superzahl getippt, so wird in der Gewinnklasse 2 kein Jackpot gebildet, sondern der Betrag dem glücklichen Gewinner der Gewinnklasse 1 zusätzlich ausbezahlt.

Der bisher in der Lottogeschichte höchste Lottojackpot entstand im Jahr 2007 mit ca. 45 Millionen Euro.

Durch den Gigantischen Lotto Jackpot und der verlockenden Chance Multi-Millinär zu werden, entstand in Deutschland eine wahre Lotto-Histerie. Lotto spielten zu dieser Zeit auch Personen die sonst nie Lotto spielten. Letztendlich wurde der Super Jackpot erst zum Jahresende geknackt und dann gleich durch 3 Lottotipper.

Was ist KENO?

Die Keno Lotterie kann man auch online spielen.

Die Keno Lotterie kann man auch online spielen.

Keno, auch das “weisse Tauben Spiel” genannt kommt aus dem asiatischen Raum und ist dort die beliebteste Zahlenlotterie.

Über die USA ist dieses Spiel nach Deutschland gelangt und erfreut sich hier sehr großer Beliebtheit. Die Vorteile und nennenswerten Unterschiede zwischen Keno und beispielsweise 6 aus 49 werde ich hier nun darlegen.

Anders als Lotto 6 aus 49, werden die Keno Zahlen täglich gezogen. Das freut besonders die ungeduldigen Lottospieler, denen Lotto am Mittwoch und Samstag und der EuroJackpot am Freitag einfach zu wenig ist.

Bei Keno kann jeder Spieler seine Gewinnwahrscheinlichkeit maßgeblich beeinflussen. Hier werden nämlich 20 aus 70 Zahlen gezogen und je nach dem für welchen Typus sich der Spieler entscheidet, ist die Wahrscheinlichkeit zumindest einen Kleinstbetrag zu gewinnen sehr unterschiedlich.

So kann der Spieler nämlich aus 9 Keno-Modi wählen, die in der Anzahl der getippten zahlen variieren. Beim Typus 2 beispielsweise, entscheidet sich der Keno-Spieler für 2 Zahlen wohingegen beim Typus 10, der Spieler 10 Zahlen tippt. Analog dazu funktionieren aus die Modi 3 – 9.
Bei Keno hat der Spieler außerdem die Möglichkeit, die Höhe des Gewinns zu manipulieren. So kann man sich hier zwischen den möglichen Einsatzhöhen von 1€, 2€, 5€ und 10€ entscheiden und je nach Einsatzhöhe, verändert sich der jeweilige Gewinnplan.

Bei 6 aus 49 richtig abräumen – So geht’s!

Published / by editor

6aus49 macht Deine Lottoträume wahr!

Schnell aus dem Büro raus um noch rechtzeitig, kurz vor Ladenschluss in die Lottoannahmestelle zu rennen um seinen Tippschein in letzter Sekunde abzugeben?

Spielst Du regelmäßig Lotto? Bevorzugst Du das Lotto 6aus49, sind Super 6 oder Spiel 77 Dein Favorit? Dein Herz schlägt für EuroJackpot oder die Glücksspirale?

Peopleandparticipation 6aus49 hat jede Variante des staatlichen deutschen Lotto für dich, bequem und seriös unter einem Dach! Glaubst Du nicht?

Online Lotto – bewährtes Spiel, vertraute Sicherheit – grenzenlose Freiheit
Mit Peopleandparticipation 6aus49 spielst Du staatliches deutsches Lotto so komfortabel wie nie zuvor! Möglich wird das durch modernste Technik, eine bewährte Optik und eine einfache Bedienbarkeit! Natürlich lassen die Abwicklung und Zahlung keine Wünsche und Sicherheitsfragen offen!

Es war noch nie einfacher zum Lotto Millionär zu werden! Worauf wartest Du noch? Spiele los, fülle dazu einfach Deinen Tippschein online aus – bequem per Mausklick!

Tippe Deine persönlichen Glückszahlen oder greif auf unvorhersehbare Zufallszahlen zurück, ganz nach Belieben kannst du Deinen Lottoschein anpassen. Spiele am Mittwoch Deinen Traum vom Lottoglück, oder nehme am Samstagslotto teil!

Oder spiele Mittwoch und Samstag und verdoppeln Deine Chancen auf Deinen Lottogewinn! Spiele wann Du willst, was Du willst mit Peopleandparticipation6aus49, Deinem Peopleandparticipation im Internet. Entspannter kann gewinnen nicht sein!

Werde zum Gewinner mit der bequemen Peopleandparticipation 6aus49 Teilnahme!

Du musst Dich um nichts mehr kümmern. Dein Lottoglück kümmert sich im Gewinnfall automatisch um Dich! Der Peopleandparticipation 6aus49 im Internet ist Deine Rund-um-Sorglos Lottoannahmestelle.

Wähle Deinen Spielschein aus, ob Du Mittwoch oder Samstag spielen möchtest, oder doch beides? Möchtest Du dauerhaft gewinnen? Kein Problem, Du nimmst automatisch an den Ziehungen teil! Die Zahlungen werden bequem und sicher von Deinem Konto abgebucht oder Deiner Kreditkarte belastet.

Du hast gewonnen??? Nie wieder einen verlegten Lottoschein suchen! Nie wieder schwitzige Hände und Stress! Du bekommst Deinen Gewinn vollautomatisch auf Dein Spielerkonto überwiesen! Sicher, seriös und zuverlässig! Lotto 6aus49, Spiel 77, die Super 6?

Mit Deinem Peopleandparticipation 6aus49 spielst Du das Lotto nach Deinen Wünschen. Von Glücksspirale über Euro Jackpot der EuroMillionen über das beliebte Lotto 6aus49 ist Deinem Gewinnglück keine Grenze gesetzt!

Natürlich kannst Du auch direkt den ganz großen Jackpot jagen! Werde jetzt zum Jackpot-Jäger und nehme bei der ganz großen Gewinnchance teil! Werde der nächste Lottomillionär und lebe das unbeschwerte Leben, von dem alle anderen nur träumen können!

Die Basis ist gelegt. Fülle jetzt einen Spielschein aus und gewinne bei voller Kostenkontrolle und Sicherheit beim Online Lotto mit Peopleandparticipation 6aus49 Deinen Lottotraum.

Legales deutsches Lotto vereint für Dich als Lottospieler alles, was Du benötigst! Du vertraust einem Gewinnsystem, was seit Jahren absolut seriös, zuverlässig und staatlich ist! Mit voller Kostenkontrolle siehst Du vorab genau was Dein ausgefüllter Lottoschein kostet, bevor Du an der Ziehung teilnimmst!

So gehst Du auch bei Online-Lotto keinerlei Risiken ein und hast stets alles im Blick.

Im Gewinnfall wird Dir der Gewinn unmittelbar und automatisch auf Dein Spielerkonto überwiesen, so verpasst Du nie mehr Dein Glück! Gewinne los mit Peopleandparticipation 6aus49! Du hast es Dir verdient!

Aktuelle Meldung von mir

Published / by editor

Was gibt es neues?

Wöchentlich werden zwei Lottoziehungen ausgespielt, und zwar am Mittwoch und am Samstag. Da sich samstags mehr Mitspieler beteiligen, sind die Gewinne im allgemeinen höher als am Mittwoch. Hier geht’s zum Live Stream wo es immer die aktuelle Ziehung gibt.

Wer Lotto am Samstag spielen möchte, kreuzt für jeden Tipp sechs Zahlen an, die er aus den Zahlen von 1 bis 49 auswählt. Gezogen werden neben den sechs eigentlichen Gewinnzahlen noch eine Zusatzzahl sowie eine Superzahl.

Die Zusatzzahl erhöht jeden Gewinn zwischen „drei Richtigen“ und „fünf Richtigen„, während die Superzahl, die nur aus den Zahlen zwischen 1 und 10 ermittelt wird und mit der Endziffer der Spielscheinnummer übereinstimmt, zu einer deutlichen Steigerung des Gewinnbetrages bei „6 Richtigen“ führt.

Lotto am Samstag spielen ist zum einen in einer Lottoannahmestelle möglich.

Diese befinden sich in fast jedem Ort. Wesentlich komfortabler ist die Möglichkeit der Spielteilnahme im Internet. In diesem Fall eröffnet der Teilnehmer ein Konto, von dem nicht nur seine jeweiligen Einsätze abgebucht, sondern auf das zugleich seine Gewinne überwiesen werden. Auch lassen sich so sher einfach und schnell die Lottozahlen Samstag überprüfen. Manche Anbieter verschicken die aktuellen Lottozahlen auch per Email und SMS.

Als Gewinne werden bei 3 zutreffenden Vorhersagen etwa 10 Euro erzielt, bei der zusätzlich richtigen Zusatzzahl steigt die Gewinnhöhe auf etwa 20 Euro.

Für vier Treffer werden meistens zwischen 40 und 60 Euro gezahlt, beim gleichzeitigen Treffen der Zusatzzahl steigt der Gewinn auf 120 bis 250 Euro.

Höhere Gewinnklassen fallen größer aus

Für die höheren Gewinnklassen sind die Unterschiede bei den möglichen Gewinnbeträgen größer, bei 5 Treffern kann dieser zwischen 1200 und 3500 Euro liegen, bei einer ebenfalls getroffenen Zusatzzahl sind mehrere Zehntausend Euro üblich.

Für sechs richtige Vorhersagen sind Gewinne von weit über 100 000 Euro häufig, gelegentlich wird auch hier die Million erreicht.

Bei der höchsten Gewinnklasse kann der Lotto-Gewinn mehrere Millionen Ero betragen, wozu nicht zuletzt der Lotto-Jackpot beiträgt, der gefüllt wird, wenn diese Klasse bei einer oder mehrerer Ziehungen keinen Gewinner findet.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit können Mitspieler, die Lotto am Samstag spielen nicht beeinflussen, wohl aber die mögliche Gewinnhöhe.

Da alle Gewinner einer Klasse sich die zur Verfügung stehende Gewinnsumme teilen, ist die Gewinnquote höher, wenn häufig gespielte Zahlen wie Geburtsdaten oder Muster auf dem Spielschein vermieden werden.

Uhrzeit der Lottoziehung Lottozahlen am Samstag

Seit Anfang August 2009 werden Samstags die Lottozahlen nicht mehr wie gewohnt kurz vor der Tagesschau gezogen sondern erst im Anschluss an die 20:15 Uhr Sendung.

Welcher Typ bist du?

Published / by editor

Welcher Lottosiegertyp sind Sie?

Es gibt verschiedene Arten von Lottogewinnern. Hier habe ich die gängigsten Lottogewinnertypen mal zusammengefasst, damit jeder sich selbst einmal damit vergleichen kann. Du kannst auch gerne rechts auf der Seite bei meiner Umfrage mitmachen!

Der familiäre Typ:

Der familiäre Lottogewinner denkt im Moment des Lottogewinns in erster Linie an seine Familie. Ihm ist insbesondere wichtig, dass es den Menschen in seinem nächsten Umfeld gut geht.

Deswegen wird dieser Typ nur in seltensten Fällen das gesamte Geld in materiellen Schnick Schnack investieren, sondern seinen Lottogewinn vorrangig in Sparbücher, Immobilien und die Bildung seiner Kinder investieren. Von alles Typen handelt es sich hier um den nachhaltigsten Typus des Lottogewinners, der noch sehr lange vom Lottogewinn profitieren wird.

Der materielle Typ:

Der materielle Typ denkt diametral verschieden zum familiären Lottogewinner.

Der materielle Typ, hat für gewöhnlich schon auf Anhieb gefühlt 1000 Sachen die er sich schon immer mal kaufen wollte, sich aber nie leisten konnte.

Die häufigste Erstanschaffung ist ein teures Auto und eine teure Immobilie, die er aber nicht wegen der Nachhaltigkeit kauft, sondern als sofortigen Besitz und Statussymbol interpretiert. Leider ist dieser Typus des Lottogewinners der kurzlebigste und muss sich nach schätzungsweise 5 – 10 Jahren wieder in seine ehemalige Rolle in Gesellschaft eingliedern.

Natürlich hat er sich bis dahin mit seinem Lottogewinn zwangsläufig etwas Prestige und Eigentum gesichert, jedoch nicht genug, um sozial tatsächlich aufzusteigen.

Der visionäre Typ:

Der visionäre Typ zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass er schon immer den einen besonderen Traum hatte. Hierbei kann es sich um die 3 jährige Safari in Afrika handeln, eine eigene Tapas-Bar im Szeneviertel oder einen Maserati.

Was diese 3 unterschiedlichen Träume gemeinsam haben, ist dass hier der Lottogewinn zur Vollendung eines Lebenstraums führt.

Ob dieser nachhaltig oder kurzlebig ist, sei dahingestellt, zumeist bedeutet eine solche Erfüllung eines Lebenstraumes eine Zäsur. Menschen die sich zu früh und zu schlagartig Lebensträume erfüllen, neigen sehr häufig dazu, an Selbstfindungskrisen, bis hin zur Depression zu erkranken, da diese Lebensträume sehr häufig der Ansporn und der Antrieb für jeden einzelnen Tag für sie bedeutet haben.

Nichts desto trotz heißt sowas noch lange nicht, dass man nicht nochmal von was anderem träumen darf.

Für gewöhnlich ist es aber so, dass wenn das Geld nicht genutzt wurde, um seine regelmäßigen Einkünfte nach oben zu korrigieren und seinen sozialen Status innerhalb der Gesellschaft aufzuwerten, die neuen Träume nicht mehr erfüllt werden können, sobald der Lottogewinn aufgebraucht ist.

Der hedonistische Typ:

Ein sehr häufiger Typus eines Lottogewinners, ist der hedonistische Typ. Hierbei handelt es sich vorrangig um Lottogewinner, die sich überhaupt keine Gedanken machen, das Geld sinnvoll zu reinvestieren.

Diese Menschen sind insgesamt dem materiellen Typen sehr ähnlich, bis auf die Tatsache, dass beim materiellen Typus für gewöhnlich Besitztümer als Erben des Lottogewinns verbleiben, von denen die materiellen Typen gewollt oder auch ungewollt langfristig profitieren.

Die hedonistischen Typen geben das Geld vorrangig für Dienstleistungen aus, wie z.B. champagner trinken, Prostituierte und unter Umständen auch Drogen.

Hier bleibt sehr häufig kaum ein langfristiger Mehrwert nach den 5 – 10 Jahren, in denen der hedonistische Typ seinen Lottogewinn verprasst.

Der altruistische Typus

Hierbei handelt es sich vorrangig um ältere Lottogewinner, die sich zwar über den Lottogewinn freuen, aber nicht so recht wissen, was sie mit dem ganzen Geld anfangen sollen.

Für gewöhnlich stehen hier Reisen bis ans Lebensende auf der Tagesordnung und viel Geld und Anschaffungen für Familie, nahe Bekannte und wohltätige Zwecke.

Diese Menschen sind besonders anfällig für Bittsteller und vermeintliche Trittbrettfahrer, die ihren Teil von Kuchen abhaben wollen.

Da diese Menschen für gewöhnlich aber auch bereits vor dem Lottogewinn einen gewissen Wohlstand genossen haben, fällt es diesen Menschen auch viel leichter nach einem Lottogewinn wieder den Weg in den Alltag zu finden.

Wieso wir das Online Lotto lieben!

Published / by editor

Wir sind online! Unser neuer Lotto Blog!

Erledigen Sie Ihre Einkäufe zu Fuß? Kräuter sammeln Sie im Wald? Wasser holen Sie aus dem nächsten Brunnen? Nein? Warum spielen Sie dann nicht längst bei Lotto Kiosk 6 aus 49 auch zeitgemäßes Lotto: Online Lotto!

Lottokiosk 6 aus 49 ist der moderne Online-Schauplatz für Lotto. Eine virtuelle Lottoannahmestelle, die Ihnen das bewährte deutsche Lotto so bequem zur Verfügung stellt, wie Sie es noch nie erlebt haben.

Welches Lotto ist Ihr Lotto? Lottokiosk 6 aus 49 hat sie alle. Spielen Sie das klassische Lotto 6 aus 49? Vertrauen Sie auf Spiel 77 oder die Super 6? Nehmen Sie das Glück selbst in die Hand und gewinnen Sie den EuroJackpot der EuroMillionen oder sichern Sie sich mit der Glücksspirale eine monatliche Sofortrente – Lottokiosk 6 aus 49 macht es online möglich!

Lotto spielen? Ist diese traditionelle Form des Glücksspiels nicht längst aus der Mode gekommen? Warum heute, in unserer modernen und fortschrittlichen Zeit, eine Zahlenlotterie wählen, auf die schon unsere Oma vertraute? Lottokiosk 6 aus 49 bietet die Antwort auf diese und ähnlich gelagerte Fragen.

Auch moderne Technik kann helfen beim Lottospielen!

Modernste Technik macht es möglich, dass altbewährte staatliche Lotto, was Sie noch von Oma kennen und als Kind schon geliebt haben, heute zeitgemäß und in neuem Look bei Lottokiosk 6 aus 49 bequem und komfortabel online zu spielen.

Dabei müssen Sie jedoch weder auf die Sicherheit, noch auf die Tradition verzichten. All das was Sie erinnern, wenn Sie an Lotto denken, bietet Ihnen Lottokiosk 6 aus 49 heute online. Deutsches, staatliches Online Lotto in seiner schönsten Form spielen Sie auf Lottokiosk 6 aus 49.

Lottokiosk 6 aus 49 hat sich darauf konzentriert, die bequemen Seiten des Lottospielens zu optimieren. So müssen Sie sich nie mehr um Ihren Lottoschein sorgen!

Als Spieler von Lottokiosk 6 aus 49 haben Sie in einem Gewinnfall all Ihre Daten immer bequem zur Hand. Die Zeiten in denen Sie mit Schweiß nassen Händen verzweifelt den Lottoschein der letzten Ziehung suchen mussten, nach dem Sie es endlich pünktlich zur Veröffentlichung der Lottozahlen vor einen Fernseher geschafft haben, sind endgültig vorbei.

Heute tippen Sie online per Mausklick Ihre Glückszahlen in einen Lottoschein, der durch seine vertraute Darstellungsweise intuitiv zu bedienen ist und an Oma und vergangene Lottozeiten erinnert.

So haben Sie mit wenigen Klicks alles Nötige getan um Ihrem Lottoglück auf die Sprünge zu helfen und nehmen von nun an bei den Ziehungen teil wenn es um den großen Lotto-Gewinn geht. Nehmen Sie teil bei den Mittwochs-Ziehungen oder gewinnen beim Lotto am Samstag? Erfüllen Sie sich mit Lottokiosk 6 aus 49 Ihren Traum!

Staatliches deutsches Lotto mit GlücksspiraleLottokiosk 6 aus 49 können Sie endlich legal Online spielen! Bei voller Kostenkontrolle, modernster Technik und Transparenz profitieren Sie von mehr Komfort ohne Risiko!